Namibia individual travel

DIE LÖWEN UND DER NATURSCHUTZ IN NAMIBIA Welcome

Die Löwen und der Naturschutz in Namibia

Image Der Naturschutz in Namibia wird von unserer Regierung ernst genommen. Eines der wichtigsten Themen hierzu ist die Stellung der Wüstenlöwen, die sich im Nordwesten Namibias aufhalten. Die Sache hat zwei Seiten: Auf der einen Seite sind die Bauern in den lokalen Gemeinschaften, die direkt mit Löwen zu tun haben, da diese ihr Vieh fressen und ihr Leben gefährden, und auf der anderen Seite die Touristen und Besucher Namibias, die diese großartigen Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum während einer Safari oder einem “Game Drive” sehen und genießen möchten.

Namibias Minister für Umwelt und Tourismus, der ehrenwerte Pohamba Shifeta, bemüht sich ernsthaft, um beide Seiten zu berücksichtigen. Unser Ministerium versteht die Schwierigkeiten der kommunalen Landwirte und deren Bedürfnisse. Gleichzeitig haben der Schutz und das Überleben dieser seltenen Arten eine besondere Priorität, was durch den Anstieg der Löwenzahlen in Namibia zu erkennen ist.

Die geschätzte Löwenpopulation in Namibia ist insgesamt 700, wovon 430 im Etoscha-Nationalpark, 120 in der Kunene-Region (die sogenannten Wüstenlöwen), 50 im Khaudom-Nationalpark und 100 im Nordosten Namibias und der Sambesi-Region leben.

Hier klicken um mehr zu erfahren.